Dyson DC33c Staubsauger (EEK A)

329,00 €

289,00€ *

inkl. MwSt.

➥ Preis prüfen auf *
In den Warenkorb legengewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

zum Preisvergleich

  • Sorgenfreie Bestellung
  • In Kooperation mit dem Affiliatepartner

* am 11. April 2017 um 23:29 Uhr aktualisiert


Typ Beutelloser Staubsauger
Marke Dyson
Preis 200-300 €

Beutelloser Staubsauger – Dyson DC33c Origin

Dyson DC33c Origin Test Staubsauger EEK A (750 Watt, beutellos, umschaltbare Bodendüse mit Saugkraftregulierung) metallic - 14Dyson ist eine Staubsauger Marke, welche für Qualität und eine lange Lebensdauer ihrer Sauger steht. Dyson DC33c Origin – der ideale Staubsauger für das Reinigen unterschiedlicher Bodenbeläge und Textilien. Dank der ausgeklügelten Dyson Ball Technologie dreht sich der DC33c Origin auf dem Punkt und reinigt ohne schwerfälliges Lenken oder Ziehen.

Typisch für beutellose Staubsauger verfügt dieser Sauger auch über keinen Beutel. Starke Zentrifugalkräfte schleudern stattdessen Staub und Schmutz aus der Luft und befördern diesen in einen großen Auffangbehälter. So garantiert Dyson für alle Modelle volle Saugleistung – ein Leben lang.

Die Ingenieure bei Dyson haben deshalb die letzen 20 Jahre lang die patentierte Zyklonentechnologie stets weiterentwickelt und verbessert.

Während Beutelstaubsauger immer noch stetig auf Beutel und/oder Filter angewiesen sind, ist der Dyson DC33c Origin auf so etwas nicht angewiesen. Der Sauger arbeitet ohne Staubsaugerbeutel und mit einem auswaschbaren Filter.

So sparen Sie bares Geld und schonen gleichzeitig die Umwelt, was für für viele Anwender laut unseres Dyson DC33c Origin Vergleichs ein ebenfalls wichtiges Kriterium ist.

  • konstante Saugleistung dank Dyson Radial Root Zyklon Technologie
  • schnelle und hygienische Behälterentleerung per Knopfdruck
  • geringe Betriebslautstärke
  • umschaltbare Bodendüse mit Saugkraftregulierung, für die optimale Reinigung auf allen Bodenbelägen

 

Vor- und Nachteile

  • starke und konstante Saugleistung
  • robuste und wertige Verarbeitung
  • energiesparend und umweltschonend
  • kompakt und leicht
  • verbraucht wenig Strom, bei voller Leistung
  • 77 dB laut, bei voller Leistung
  • etwas aufwendige Reinigung nötig

 

 

Technische Daten und Ausstattung

Dyson und die Ingenieure der Firma haben über die letzten 20 Jahre hinweg einige tolle Innovationen entwickelt und die Sauger stetig verbessert. Wie zum Beispiel die ausgeklügelte Zyklon-Technik oder so einfach wirkende Sachen, wie das leichte Lenken dank der Ball Technologie.

Die Radial Root Zyklon Technologie

Dyson DC33c Origin Test - Zyklon TechnologieDie Firma Dyson ist der Erfinder der Zyklon-Technologie. Vor mehr als 20 Jahren kamen sie auf die Idee, den konventionellen Sauger zu überarbeiten – heraus kam die Zyklon-Technologie. Seitdem haben die Ingenieure die Technik kontinuierlich weiterentwickelt.

Dank der optimierten Luftkanäle und der verbesserten Luftleistung kann nun mehr und mehr Staub aufgenommen werden.

 

Ball Technologie – einfaches Steuern

Dyson DC33c Origin Test - BalllDie ausgeklügelte Technik ermöglicht ein Drehen des Saugers auf der Stelle. Alle Komponenten sind zentral angebracht, so besteht maximale Stabilität. Die symmetrische Gerätekonstruktion sorgt für einen niedrigen Schwerpunkt, welches der Stabilität ebenfalls zu Gute kommt.

 

Bodendüse mit ausgeklügelter Saugkraftregulierung

Dyson DC33c Origin Test - BodendüseEin Punkt der uns im Zuge des Dyson DC33c Origin Vergleichs besonders überzeugt hat – hohe Staubaufnahme auf jedem Untergrund, dank Stufenregulierung. Die äußeren Ränder bewegen die Teppichfasern, um Staub und Schmutz gründlich zu entfernen. Soll ein Hartboden gereinigt werden, kann mit einem Klick umgeschaltet werden. Dann reinigen lange Borsten schonend alle glatten Bodenbelege.

 

Umfangreiches Zubehör

Dyson DC33c Origin Test - ZubehörDas zweiteilige Zubehör ist jeder Zeit griffbereit verstaut. Dyson hat hier sehr an die Nutzerfreundlichkeit gedacht und die Zubehörteile jederzeit griffbereit am Teleskoprohr angebracht. Das Set besteht aus einer Polsterdüse und einer Kombi-Zubehördüse (Kombination aus Fugen- und Bürstdüse).

Das Zubehör ist ideal zum schnellen Entfernen von Staub und Schmutz von Polstern, wie zum Beispiel auf der Couch oder dem Lieblingssessel. Aber auch schmale Zwischenräume und empfindliche Oberflächen können schnell gereinigt werden. Angebracht werden können die Zubehörteile direkt am Handgriff oder am Schlauch.

 

Bedienung und Funktion

Im Zuge des Dyson DC33c Origin Vergleichs, haben wir die Bedienlichkeit und Funktionalität unter die Lupe genommen. Das 750 Watt starke Modell ermöglicht dank Dyson Ball Technologie ein Anstrengung freies Saugen. Der Sauger gehört der Energieklasse A an und schont so in Kombination mit der beutellosen Technik die Umwelt.

Das integrierte Filtersystem ist so zuverlässig, dass selbst Allergiker keine Probleme mehr mit Milben oder einer Hausstauballergie haben. Außerdem unterstützt das Radial Root Zyklon Technologie den Filter, welcher dank optimierter Luftkanäle und verbesserter Luftleistung mehr Staub aufnehmen kann und ein Saugen ohne Saugkraftverlust ermöglicht.

 

Handhabung

Der Staubsauger verfügt ber einen Aktionsradius von 10 Metern und ein Gewicht von 7,5 kg. In Kombination mit dem Dyson Ball ist ein insgesamt gutes Handling möglich. Der Sauger kann sich selbst auf der Stelle einmal um die eigene Achse drehen. Gerade an engen Orten wie Treppenstufen können Sie so das ganze Potenzial des Saugers ausschöpfen.

Der Behälter ist überdurchschnittlich groß und fast 2 Liter Dreck und Staub. Dank der starken Saugleistung des Saugers ist dieser auch schnell gefüllt. Zudem ist in der Tat die volle Power bis zur kompletten Füllung des Staubbehälters zu spüren.

Was uns allerdings auch aufgefallen ist, ist der Umstand, dass der kleine Sauger doch recht viel Lärm macht. Ganze 77 dB laut ist der Sauger. Jedoch ist der Dyson DC33c immer noch um einiges leiser ist als viele Konkurrenzprodukte.

 

Den Dyson DC33c Origin  kaufen

Philips PowerPro Compact FC8477/91 TestWer sich dazu entschieden hat den Dyson DC33c Origin kaufen zu wollen, hat bereits eine gute Wahl getroffen, denn der beutellose Staubsauger ist umfassend für das beste Saugergebnis ausgestattet.

Zu kaufen bekommt man den Staubsauger im Internet, was sich anbietet, denn hier sind die günstigsten Konditionen möglich.

 

Preisvergleich

Daten werden geladen...

Weitere Produkte

Kärcher DS 5800 Staubsauger mit Wasserfilter

245,24 €*299,99 €inkl. MwSt.
*am 14.12.2017 um 15:00 Uhr aktualisiert

Philips PowerProUltimate Animal FC9922/09 Staubsauger (EEK A)

293,30 €*429,99 €inkl. MwSt.
*am 15.04.2017 um 16:13 Uhr aktualisiert

Dyson DC62 Handstaubsauger (EEK B)

285,06 €*349,00 €inkl. MwSt.
*am 14.12.2017 um 15:25 Uhr aktualisiert

Philips PowerPro Compact FC8477/91 (EEK B)

84,99 €*169,99 €inkl. MwSt.
*am 11.04.2017 um 23:10 Uhr aktualisiert